Hockeyclub Köttern

Chronik

Der HC Köttern wurde 1985 gegründet und feiert heuer sein 30 jähriges Jubiläum, was in Kärnten einzigartig ist. Kein anderer Verein kann eine derart lange erfolgreiche Historie vorweisen.

Der HC-Köttern errang zahlreiche Meistertitel in den diversen Spielklassen. Die Titelsammlung erstreckt sich von Meisterschaftsgewinnen in den unteren Klassen bis hin zum viermaligen Kärntnermeister. Dies gilt als eine mit Stolz getragene Besonderheit für den kleinen Verein mit seinen eingeschränkten finanziellen Möglichkeiten.

Zu den Urgesteinen im Verein zählt unser "Mister HC-Köttern" Erich Schrittesser, der seit der Gründung alle Höhen und Tiefen des Vereines miterlebt hat. Er führt den Verein in der Position des Obmannes und als Trainer der Kampfmannschaft in der Kärntnerliga Ost Division 2. Zusätzlich ist er mit seinen 53 Jahren Spielertrainer der 2. Mannschaft. Dort nimmt er die Vorbildfunktion für die vielen jungen heimischen Nachwuchsspieler ein.

Das Saisonziel beider Mannschaften ist es sich im oberen Drittel festzusetzen und dabei weiterhin den eigens ausgebildeten Nachwuchs zu forcieren.

weitere Infos über den HC Köttern und die Spieltermin sind in Arbeit - Bitte besuche uns später erneut.